Musiker Cello

Musikunterricht – Musikalische Erwachsenenbildung

Musikunterricht – Musikalische Erwachsenenbildung

Die musikalische Erwachsenenbildung ist mir ein wichtiges Anliegen. Zu meinen Zielgruppen gehören vor allem Erwachsene, Lebenserfahrene und Spätberufene. Selbstverständlich sind aber auch Jugendliche und Kinder herzlich willkommen, sofern sie sich mit meinem Unterrichtsangebot identifizieren können.

Gerade in einer Zeit des demographischen Wandels, in der immer wieder von lebenslangem Lernen gesprochen wird – und gerade in einer Stadt wie Wien, wo klassische Musik und Kultur großgeschrieben wird – ist es wichtig, auch für die Menschen in den besten Jahren maßgeschneiderten Musikunterricht anzubieten.

Mit meinem musikalischen Unterrichtsangebot wende ich mich ganz speziell an Personen mittleren und höheren Alters, also an die sogenannte „Generation 50plus“, weil ich der Meinung bin, dass es gerade für diese Zielgruppe noch immer viel zu wenig passende Angebote in Form von Einzelunterricht, Partnerunterricht oder Kleingruppen gibt. – Nur ein Beispiel: An den kommunalen Musikschulen in Wien und Niederösterreich werden erwachsene Lernende bereits mit 26 (!) Jahren vom Musikunterricht ausgeschlossen oder wird deren Zugang zum Musikunterricht zumindest erheblich erschwert! Dies ist eine Form der Altersdiskriminierung, die für eine Musikstadt skandalös ist. Mit meinem Unterrichtsangebot für ältere Student/innen möchte ich diese Lücke gern schließen.