Wiener Hofoper

Deutsch für Opernsänger/innen

Deutsch für Opernsänger/innen

Für Opernsänger/innen und Musiker/innen ist das Erlernen der deutschen Sprache besonders wichtig, um das Studium erfolgreich absolvieren zu können, aber auch, um die Libretti der deutschen Opernpartien leichter erlernen und korrekt aussprechen zu können. Für viele ausländische Gesangsstudent/innen, die über keine oder nur geringe Deutschkenntnisse verfügen, ist das Erlernen der deutschen Sprache jedoch eine Herausforderung.

Was liegt da näher, als speziell für diese Zielgruppe, die ja in der Musikstadt Wien zahlreich vertreten ist, einen speziellen, auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Deutschkurs anzubieten?

Das Projekt „Deutsch für Opernsänger/innen“ wendet sich daher in erster Linie an Opernsänger/innen, aber auch an Musicaldarsteller/innen, Musiker/innen anderer Fachrichtungen und Schauspieler/innen. Das Angebot richtet sich sowohl an Einzelpersonen (Opernsänger/innen, Musiker/innen und Musikstudent/innen) als auch an Opernhäuser, Theater und Musikausbildungsstätten (Konservatorien und Musikhochschulen).

Um eine individuelle Betreuung und Lernbegleitung gewährleisten zu können, biete ich bevorzugt Einzelunterricht – auf Wunsch jedoch auch Partnerunterricht oder Unterricht in Kleingruppen bis zu 4 Personen an.