Sprachliche Erwachsenenbildung

Sprachtraining – Sprachliche Erwachsenenbildung

Sprachtraining – Sprachliche Erwachsenenbildung

Die sprachliche Erwachsenenbildung ist mir ein wichtiges Anliegen. Gerade in einer Zeit des demographischen Wandels, in der immer wieder von lebenslangem Lernen gesprochen wird – und gerade in einer Stadt wie Wien, wo klassische Musik und Kultur großgeschrieben wird – biete ich maßgeschneiderte Lösungen für ganz spezielle Personenkreise an.

Zu meinen Zielgruppen gehören in erster Linie Migrant/innen, mit einem besonderen Fokus auf Opernsänger/innen und Musicaldarsteller/innen, Musiker/innen, Schauspieler/innen, aber auch Angehörige anderer Branchen.

Mit meinem fremdsprachlichen Unterrichtsangebot wende ich mich ganz speziell an die Menschen mittleren und höheren Alters, also an die sogenannte „Generation 50plus“, weil ich der Meinung bin, dass es gerade für diese Zielgruppe noch immer zu wenig passende Angebote in Form von Einzelunterricht, Partnerunterricht oder Kleingruppen gibt.