Duo Sogno d’Or – Konzert wegen Corona-Virus abgesagt

Duo Sogno d’Or – Konzert wegen Corona-Virus abgesagt

Liebe Musikfreunde!

Aufgrund eines Beschlusses der österreichischen Bundesregierung zur Bekämpfung des Corona-Virus (COVID-19) werden Veranstaltungen mit Wirkung ab 16. März 2020 gänzlich untersagt.

Das Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz teilt dazu Folgendes mit:

„Veranstaltungen werden gänzlich untersagt. An keinem Ort sollen sich mehr als fünf Menschen auf einmal treffen. Einzige Ausnahmen sind jene Aktivitäten, die der Bekämpfung des Corona-Virus dienen.“

Leider sind zurzeit auch unsere Konzerte mit dem Duo Sogno d’Or von dieser Regelung betroffen. Wegen des Corona-Virus wurde zunächst folgende Veranstaltung abgesagt:

Mittwoch, 25. März 2020, 19.30 Uhr,

WIENER THEATERKELLER, Hegergasse 9, 1030 Wien
DIE GUTE ALTE ZEIT – MELODIEN VON VORGESTERN

Nach Rücksprache mit der Veranstalterin wird versucht, für diese Veranstaltung im Wiener Theaterkeller einen Ersatztermin zu finden.

Noch ungewiss ist das Zustandekommen der folgenden Veranstaltung:

Samstag, 30. Mai 2020, 19.30 Uhr,

SOMMERSPIELE WOLFSTHAL, Villa Pannonica, 2412 Wolfsthal, NÖ
EINE MUSIKALISCHE REISE DURCH EUROPA

Ob die Veranstaltung in Wolfsthal stattfinden kann, ist abhängig von der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus und von den kommenden Regierungsbeschlüssen zur Bekämpfung des Virus.

Wir, das Duo Sogno d’Or, werden Sie weiterhin auf dem Laufenden halten. Nähere Informationen finden Sie auf:

http://linguamusica.eu/aktuelles-news/

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen im Wiener Theaterkeller und zu den Sommerspielen Wolfsthal finden Sie auf:

https://www.ciarivari.at/

Quelle

https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus—Aktuelle-Ma%C3%9Fnahmen.html

Nachlese: Duo Sogno d’Or im Wiener Theaterkeller

Nachlese: Duo Sogno d’Or im Wiener Theaterkeller, 3. und 24. April 2019

Eine musikalische Reise durch Europa – mit Sylvia Kreye (Gesang) und Edmund Hauswirth (Klavier)

Am 3. und 24. April 2019 traten wir, das Duo Sogno d’Or, im Wiener Theaterkeller auf und nahmen unsere Zuhörer mit auf eine musikalische Reise durch Europa.

Mit Freude und Dankbarkeit blicken wir auf unsere zwei Auftritte am 3. und 24. April im Wiener Theaterkeller zurück. Unsere beiden musikalischen Abende standen unter dem Motto „Eine musikalische Reise durch Europa“. Für unser buntes Crossover-Programm hatten wir schöne und beliebte Melodien aus Operette und Musical, Wiener Lieder, französische Chansons, italienische und spanische Kanzonen, Evergreens und Schlager ausgesucht.

Wiener Theaterkeller - Duo Sogno d'Or
Duo Sogno d’Or im Wiener Theaterkeller: Die musikalische Reise durch Europa führte zunächst von Ungarn nach Italien.

Die beiden Auftritte im Wiener Theaterkeller waren für uns eine sehr schöne Erfahrung und haben uns viel Spaß gemacht. Über die tolle Stimmung und das nette Publikum haben wir uns sehr gefreut.

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei allen bedanken, die an diesem Projekt beteiligt waren: bei dem Ehepaar Helene Schmidt-Levar und Dr. Hans-Otto Schmidt für die wunderbare Organisation und das Catering, bei Peter Seif für seine hervorragende Beleuchtungstechnik – und letztlich bei Frau Anna für ihre ausgezeichneten Kochkünste. (Gemüsesuppe, Spaghetti und Sandwiches waren phantastisch – ebenso der Wein!) Es war ein Genuss!

Wiener Theaterkeller - Duo Sogno d'Or
Duo Sogno d’Or im Wiener Theaterkeller: Auf der musikalischen Reise durch Europa durfte natürlich auch Frankreich nicht fehlen.

Ganz herzlichen Dank auch an die fleißigen Fotografen, denen es gelungen ist, die schönsten Momente unserer beiden Auftritte auf ihren Kameras festzuhalten.

Wir werden gern wiederkommen und (vielleicht schon im Herbst) erneut im Wiener Theaterkeller auftreten. Die nächsten musikalischen Aktivitäten sind bereits in Planung. Über unsere kommenden Projekte werden wir Sie an dieser Stelle rechtzeitig informieren.

Wiener Theaterkeller - Duo Sogno d'Or
Über die Niederlande und Spanien ging’s zurück nach Österreich – mit dem Schwipslied von Johann Strauss: „Fast könnt das ein Schwipserl sein, doch es ist kein Schwips……….. o nein!“

Programmablauf, Texte und Übersetzungen

Auf Anfrage einiger Zuhörer teilen wir hier gern noch einmal den Programmablauf unserer musikalischen Reise durch Europa:

Duo Sogno d’Or_WTK_Programm

Die musikalischen Beiträge aus den verschiedenen Ländern Europas wurden in sechs Sprachen vorgetragen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Niederländisch. Zu jedem dieser Lieder habe ich (Sylvia) eine deutsche Übersetzung angefertigt. Hier geht’s zu den Originaltexten mit den jeweiligen deutschen Übersetzungen:

WTK_Fremdsprachl.Texte & Übersetzungen

Weitere Informationen zu unseren Auftritten und zum Wiener Theaterkeller finden Sie auf Lingua & Musica sowie auf Ciarivari:

http://linguamusica.eu/duo-sogno-dor-eine-musikalische-reise-durch-europa/

https://www.ciarivari.at/